Zum Inhalt springen

 

 

 

 

 

 

LEAVING THE NEST

Aksel Stasny | USA, Österreich 2016 | 51 Min. | OmeU

Dienstag, 09.05.2017, 18:00 | reservieren
Votiv Kino | Gr. Saal

Filmemacher anwesend
WELTPREMIERE

Dieser Film ist nominiert für den Austrian Documentary Award (ADA).

 

Der erfolgreiche Banker Tom Taylor lebt mit seiner Frau Elizabeth den American Dream im religiös konservativen Jacksonville. Als bei ihren neugeborenen Söhnen jedoch geistige und körperliche Behinderungen diagnostiziert werden, wird das Leben der Familie auf den Kopf gestellt. Während dieser Krise bekennt sich Familienvater Tom im Alter von 50 Jahren zu seiner jahrzehntelang unterdrückten Homosexualität und verlässt seine Familie, um in New York ein neues Leben als Künstler zu beginnen. Ein bewegendes Familienportrait über das Leben, die Liebe, Zusammenhalt und den gemeinsamen Weg zu sich selbst.


Biographie

Aksel Stasny begann nach Abschluss an der HTBLA Leonding für Informatik sein Studium für Theaterwissenschaft an der Universität Wien. Sein anschließendes Studium an der New York Film Academy in New York City schloss er im Jahre 2010 ab.

Trailer