Zum Inhalt springen

 

 

 

 

 

 

Ethnocineca Filmwerkstatt 2018

Der ethnographische Dokumentarfilm in 10 Tagen? Hier ist es möglich!
Der in seiner Art in Österreich einzigartige Filmkurs richtet sich an InteressentInnen mit oder ohne Erfahrung sowie BewerberInnen aus unterschiedlichsten Berufsgruppen oder Studienrichtungen. Die TeilnehmerInnen erhalten an vier Tagen fachliches Training von internationalen FilmemacherInnen, ProduzentInnen und Sozial- und KulturanthropologInnen. Im Anschluss konzipieren sie in Teamarbeit ihr eigenes Dokumentarfilm-Projekt und setzen dieses in den darauffolgenden sieben Tagen um.

 

Vorführung der Filmwerkstatt Filme 2018: Whose story is it?

Mittwoch, 9.5.2018 - 18:00 VotivKino; Großer Saal; Tickets reservieren

Weltpremiere

FILMWERKSTATTPROGRAMM 2018 

Stories from behind the Screen.
A short Documentary on Mobile Phone Practices

Lisa Hasenbichler
Anna Heitger
 

Wobbler

Patricia Gebel
Sophie Mäusl
Dominika Teluchova
 

Nachtfalter

Susanna Azevedo
Philip Barnstorf
Caroline Contentin el Masri
Raja-Léon Hamann

Was machen den die Dinge da?

Anja Schmitter
Luca Schulte-Günne
Laura Stoffel

Second Skin

Flora Mory
Clara Overweg
 

Space is Noise

Lara Bellon
Jasemin Khaleli
Anna Vosgerau
 

Zum hier essen, bitte

Alice Reiner
Majd Raslan

Parallel

Elisabeth Kreutzer
Milena Wuketich