Zum Inhalt springen

 

 

 

 

 

 

ON PRESSURE – Fortschrittsglaube und Widerstand

Der Fokus On Pressure widmet sich jenen Menschen, deren Lebenswelten sich durch neoliberalistischen Fortschrittsglauben in Gefahr befinden – verdrängt, ausgebeutet und vom vermeintlichen Siegeszug des Kapitalismus überrollt. In den vier ausgewählten Filmen lernen wir wahre HeldInnen kennen, die im Kampf gegen die ewigen Gewinner nicht aufgeben, möge die Situation noch so ausweglos erscheinen. Es sind Geschichten von Menschen, die gehört und erzählt werden müssen, um uns daran zu erinnern, dass es in der Tat Alternativen zum bedingungslosen Wachstum, und dem damit verbundenen Fortschritt mit vermeintlichem „Happy End“ für wenige, gibt.

WE MUST BE DREAMING

David Bert Joris Dhert | Brasilien, Belgien 2016 | 61 Min. | OmeU

MYANMARKET

Eva Knopf | Myanmar, Deutschland 2017 | 79 Min. | OmeU

DERNIERS JOURS A SHIBATI – LAST DAYS IN SHIBATI

Hendrick Dussolier | China, Frankreich 2017 | 60 Min. | OmeU

THE LAND OF LOVE

Liivo Niglas | Russland, Estland 2017 | 78 Min. | OmeU