Zum Inhalt springen

 

 

 

 

 

 

Verein zur Förderung audio-visueller Kultur


Die ethnocineca ist als Verein organisiert, dessen Team es sich zur Aufgabe gemacht hat, internationales Dokumentarfilmkino in Österreich zu fördern und sozialwissenschaftliche Diskurse mittels ethnographischem Film einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Die gemeinsame Leidenschaft für ethnographischen und dokumentarischen Film ist Antrieb und Grund, warum es die ethnocineca gibt.

Statuten (pdf)

Team


Filmwerkstatt
Katja Seidel
Sophie Wagner

Rahmenprogramm
Marie-Christine Hartig
Katja Seidel

Gästebetreuung
Nóra Soponyai
Simone Traunmüller

Technik & Kopiendispo
Matthias Grausgruber

Website & Grafik
Matthias Grausgruber
Martin Lintner

Festivalassistenz 
tba

Grafikdesign
Stefan Staller
homebased.at

Englische Korrekturen
Melissa Pflug

Programmkuration


International Documentary Award (IDA): Marie-Christine Hartig, Martin Lintner, Marieluise Röttger

Austrian Documentary Award (ADA): Marie-Christine Hartig, Martin Lintner, Katja Seidel

Excellence in Visual Anthropology Award (EVA): Katja Seidel, Hannah Hauptmann

International Shorts Award (ISA): : Elena Staroste, Sophie Wagner

Ethnocineca Student Shorts Award (ESSA): Nóra Soponyai, Simone Traunmüller