SENSORY ENCOUNTERS WITH THE WORLD

IM FOKUS: SENSORY ENCOUNTERS WITH THE WORLD

Film kann mehr, als „bloß“ Geschichten erzählen und fremde Lebenswelten erfahrbar machen. Film kann sich auch einer expressiven oder impressionistischen Kraft der Bilder und Töne bedienen, um Stimmungen zu evozieren und zu kreieren, die über das Hinausgehen, was Augen und Ohren wahrnehmen können. Wir möchten diese Qualitäten von sensorischen und poetischen Zugängen des Dokumentarfilms hervorstreichen und in diesen fünf Filmen Beispiele dafür präsentieren, wie Filme unsere Sinne und unsere Gefühle kraft ihrer cineastischen Qualitäten berühren können. 

So entführt uns Zagros in die sensorischen Dimensionen der traditionellen Teppichproduktion der BakhtiarInnen im Iran und erschließt uns über diesen Zugang eindringlich die Lebenswelt der ProtagonistInnen. Die verdichtende Poesie des Lebens der Menschen auf einem portugiesischen Militärgelände in Campo entfaltet sich im Beziehungsdreieck von Mensch, Natur, Kosmos und entspinnt so ein komplexes Kompendium an Stimmungen, Imaginationen und der Mystik der Landschaft. Ein stark auf Stimmung und die Inszenierung der Stimmung setzender Film ist Century of Smoke. Das gesellschaftliche Drama und die schicksalhafte Aporie der DorfbewohnerInnen werden in ihrer Wirkung auf uns durch die Aufnahmen von nebeligen Wäldern und dem alles ummantelnden Regenwald verstärkt. Stories from Cabo Corrientes wiederum stellt seine in schwarz-weiß gehaltenen Bilder ganz in den Dienst der mythischen Erzählungen der ProtagonistInnen und kreiert eine ebenso spannungs- wie stimmungsgeladene Atmosphäre, in der Realität und verschollene Welten verschwimmen. In When the Persimmons Grew folgen wir dem Lauf der Zeit und den Gedanken einer Beziehung, die sich uns in wortkargen Gesprächen einer Mutter und ihres Sohns offenbart.


FILME

CAMPO

CAMPO

Tiago Hespanha | Portugal 2019 | 101 Min. | OmeU
CENTURY OF SMOKE

CENTURY OF SMOKE

Nicolas Graux | Laos, Belgien 2018 | 90 Min. | OmeU
STORIES FROM CABO CORRIENTES

STORIES FROM CABO CORRIENTES

Jordi Esteva | Kolumbien, Spanien 2020 | 77 Min. | OmeU
WHEN THE PERSIMMONS GREW

WHEN THE PERSIMMONS GREW

Hilal Baydarov | Aserbaidschan, Österreich 2018 | 119 Min. | OmeU
ZAGROS

ZAGROS

Ariane Lorrain, Shahab Mihandoust | Iran, Kanada 2018 | 58 Min. | OmeU