Filme A-ZHauptprogrammSamstag 25.5.Votiv Kino

ACCIDENT DE PERSONNE

ACCIDENT DE PERSONNE

Álvaro Martín | Frankreich, Spanien 2018 | 4 Min. | OmeU

Österreichpremiere
Votiv Kino | Gr. Saal | Samstag, 25.5.2019 | 20:00 | Tickets
wird zusammen mit Anomalie gezeigt

Ein Film über eine Metapher, eine sprachliche Verschleierung einer traurigen Realität mit tragischem Ende: Accident de Personne, im Deutschen „Personenschaden” genannt. Ein unkonventioneller Kurzfilm über den gesellschaftlichen und vor allem sprachlichen Umgang mit dem immer noch tabuisierten Thema Depression und Suizid im öffentlichen Verkehr.

Website Film


Regie: Álvaro Martín
Kamera und Ton: Álvaro Martín
Schnitt: Álvaro Martín
Produzent: Álvaro Martín


Biography
Álvaro Martín (1991). Associate professor of the degree of Design of the Open University of Catalonia, Master in Cinematography by the University of Córdoba and in Humanities by the Open University of Catalonia. He is currently studying for a Doctorate in Media Research at the Carlos III University. As a filmmaker, his short films have been selected in more than three hundred festivals and deserve more than thirty awards, including the Best Comic-Con Short Film of San Diego.