2021ONLINE EDITION

ASAK

ASAK

Mahdi Zamanpour Kiasari | Iran 2019 | 30 Min. | OmeU

ONLINE AM MONTAG 10.05. & DIENSTAG 11.05. | TEIL DES KURZFILMPROGRAMMS IN BETWEEN
NUR IN ÖSTERREICH VERFÜGBAR
Österreichpremiere

ONLINE ANSEHEN

Beim Transport der großen steinernen Gefäße oder beim Schwingen des schweren Hammers muss ihm zwar mittlerweile seine Tochter helfen, doch sonst erledigt der blinde Steinmetz Aziz noch im hohen Alter sowohl seine beruflichen als auch seine alltäglichen Arbeiten ohne große Mühe. Wie wenig ihn Alter und Blindheit dabei einschränken, ist faszinierend zu beobachten – sei es beim Klettern auf eine Dattelpalme oder eben bei der Bearbeitung von Steinen.

Ohne viele Worte zu verlieren stellt ASAK das Verhältnis zwischen Vater und Tochter in ihrer selbstbestimmten Alltagsbewältigung in den Vordergrund. Nur das Knacken der Steine dominiert das Geschehen und nimmt uns mit auf eine sensorische Reise.

Researcher and Director: Mahdi Zamanpour Kiasari
Photographers: Ali Shilandri, Pooyan Aghababaei
Sound Designer: Ehsan Shayegan
Sound Mixer: Hossan Mahdavi
Editor: Mehdi Hossinivand, Hossein Nikzad
Producer: Somayeh Zeraatkar, Mahdi Zamanpour Kiasari

Website

Awards
Golden Zaffron FF Turkey – Best Film 


Screenings
Big Sky Documentary FF USA – Official Selection


Biography
Mahdi Zamanpour Kiasari was born in 1975. He holds an MA in TV production from the University of IRIB (Film Directing). He started his career as a director, writer & producer in 2004 and has made more than 65 documentaries and TV programs since.